Spezifische Infrastruktur 

Unser Infrastrukturangebot hilft den Forschenden Projekte effizient durchzuführen.

Die zentrale Organisation bündelt Fachwissen, schafft Synergien und erleichtert die effiziente Durchführung von Forschungsprojekten.

Studiendatenbankprogramme

Die Sicherheit von Patienten hat bei Forschungsprojekten erste Priorität. Dazu gehört auch der Schutz von personen- und gesundheitsbezogenen Daten. Alle Daten werden daher in sicheren Datenbanken gespeichert.

Der Campus SLB bietet Forschenden den Zugang zu ausgewählten Datenbankprogrammen und hilft sowohl bei der Auswahl des Programmes wie auch beim Aufsetzen und Validieren von spezifischen Studiendatenbanken.

Studiendatenbankprogramme:

  • REDCap
  • secuTrial

eBibliothek

Die meisten Forschungsprojekte beginnen mit einer fundierten Literaturrecherche. Der Campus SLB bietet Forschenden der Lindenhofgruppe den Zugang zu sämtlichen veröffentlichten Werken über das Portal von swissconsortium:

Literaturverwaltungsprogramm Citavi

Unser Forschungscampus «Campus Stiftung Lindenhof Bern (SLB)» setzt sich dafür ein, dass Wissen generiert und öffentlich zugänglich gemacht wird. Deshalb stellen wir für Forschende und interessierte Leser der Lindenhofgruppe das Literaturverwaltungsprogramm «Citavi» zur Verfügung.
Mit dem Programm können sämtliche Informationen zu Publikationen (wie Titel, Autor, Erscheinungsjahr usw.) aus Online-Datenbanken importiert werden. Dies erleichtert die Literaturrecherche und das Eintragen der exakten bibliografischen Referenzen in Publikationen und anderen Dokumenten mit Literaturverzeichnissen. Alle Referenzen werden dabei automatisch im gewählten Zitierstil formatiert.
Forschende der Lindenhofgruppe haben im letzten Jahr 76 Artikel in verschiedenen Fachzeitschriften publiziert. Kontaktieren Sie uns, wenn Sie eine Publikation schreiben und mit Citavi arbeiten möchten. Wir helfen Ihnen gerne weiter:

campus.slb@lindenhofgruppe.ch

+41 31 366 36 66

Citavi Logo
Downloads
Kontakt

Stiftung Lindenhof I Campus SLB
Swiss Institute for Translational and Entrepreneurial Medicine
Freiburgstrasse 3 I CH-3010 Bern

cmpsslblndnhfgrppch
+41 31 366 36 66