Campus SLB

Kollaborationen sind für die klinische Forschung essentiell

Gute klinische Evidenz ist sowohl für die Zulassung von Medikamenten als auch für die Zertifizierung von Medizinprodukten von grösster Bedeutung.

Die Stakeholder im Gesundheitswesen sind mit verschiedenen Herausforderungen konfrontiert:

  • Die regulatorischen Rahmenbedingungen sind im Wandel und werden strenger.
  • Die personalisierte Medizin bringt den Vorteil, dass Patientinnen und Patienten immer besser stratifiziert werden können. Sie hat aber auch zur Folge, das Patientenpopulationen immer kleiner werden und insbesondere bei klinischen Studien die Zusammenarbeit an Bedeutung zunimmt. Neue Studiendesigns und die Standardisierung von Daten werden notwendig.
  • Verlässliche Forschungszentren mit entsprechenden Ressourcen sind für die Durchführung von klinischen Studien essentiell.

Der Campus SLB unterstützt Industriepartner bei der Durchführung von klinischen Studien in Projekten mit Bezug zur Lindenhofgruppe.

Die Lindenhofgruppe ist nebst dem Universitätsspital der grösste Anbieter von Gesundheitsleistungen im Kanton Bern und hat ein weites Spektrum an ambulanten und stationären Behandlungen.

Geschäftsbericht Lindenhofgruppe

Durch die in der ganzen Gruppe gut vernetzten Studienkoordinatorinnen und Projektmanagerinnen erhöht der Campus SLB die Durchführbarkeit, Effizienz und Planbarkeit von Forschungsprojekten innerhalb der Gruppe.

Kontakt

Dr. Janine Antonov EMBA
Geschäftsführerin Campus SLB
Freiburgstr 3, CH-3010 Bern
E-Mail
+41 79 359 29 99